Mark Selby – die neue Nummer eins

28 Okt

Heute wurde die Weltrangliste erstmals in dieser Saison aktualisiert und dabei geht es in erster Linie darum, die Teilnehmer für die kommenden Turniere zu ermitteln. Neben dem Masters und den UK Championship wissen wir nun auch mit Gewissheit, wen wir beim German Masters begrüßen dürfen.

Mark Selby ist die neue Nummer eins, das stand ja schon seit ein paar Wochen fest. Der Jester from Leicester hat die PTC-Turniere fünf und sechs zwar ausgelassen, durch seine Siege beim vierten Event und dem Shanghai Masters hat er jedoch Mark Williams abgelöst und die Welsh Potting Machine auf Platz zwei verwiesen.

Den Rest des Artikels gibt es hier zu lesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: